Deutsche Rhododendron-Gesellschaft e.V.

Deutsche
Rhododendron-Gesellschaft e.V. (DRG)

Gemeinnützige Gesellschaft für immergrüne Laub- und Nadelgehölze

Calendrier des Événements

heute

Calendrier des événements 2012

heute
Jan Fév Mar Avr Mai Juin Juil Août Sep Oct Nov Déc Fachliche Führung durch den Rhododendron-Park Bremen
KWLuMaMeJeVeSaDiKW

18    01      02      03      04      05      06   18
19   07      08      09      10      11      12      13   19
20   14      15      16      17      18      19      20   20
21   21      22      23      24      25      26      27   21
22   28      29      30      31      22

Vous avez comme projet une présentation que vous aimeriez voir affichée dans notre calendrier on-line ou dans nos cahiers Rhododendron und Immergrüne?
N'hésitez pas de nous en faire part!
Contact

Ve., 23. 09.
19:30 Uhr
-
Lu., 03. 10.
23:30 Uhr
ILLUMINA - Lütetsburger Wasserfantasien Logo
Bei der einmaligen Licht- und Klang-Inszenierung steht in diesem Jahr neben den Bäumen vor allem das Wasser der Teiche und Kanäle des historischen Schlossparks im Mittelpunkt.

Schlosspark Lütetsburg
Landstr. 39
26524 Lütetsburg

Öffnungszeiten:
23.09.- 03.10.2016 von 19:30 - 23 Uhr (Die Tageskasse öffnet um 19 Uhr)

Eintritt:
Tageskasse: MO-DO jeweils 6,00 €, FR-SO jeweils 9,00 €
Online-Tickets: MO-DO jeweils 5,00 €, FR-SO jeweils 8,00 €

Organisation:
Schloss Gödens Entertainment GmbH
Schloss Gödens 1
26452 Sande
Tel. 04422-98 640
FAX. 04422-98 6411
info@schloss-goedens.de
Schlöss Gödens Entertainment GmbH

info@schloss-goedens.de

Lu., 03. 10.
Park der Gärten - "Der Apfeltag" Logo
Informationen zu den Eintrittspreisen etc. unter www.park-der-gaerten.de bzw. zu den Veranstaltungen des Vereins zur Förderung der Gartenkultur e.V. unter www.kultur-und-gaerten.de. Anschrift: Park der Gärten, Elmendorfer Str. 65/40, 26160 Bad Zwischenahn

Hinweis: Der Park ist ab dem 16. April durchgängig bis zum 4. Oktober 2016 täglich von 9:30–18:30 Uhr geöffnet.

www.park-der-gaerten.de
www.kultur-und-gaerten.de

Je., 06. 10.
19:00 Uhr
„Katse Alpine Garden ‒ ein Kooperationsprojekt auf dem Dach Südafrikas“ Logo
Referent: Dr. Andreas Gröger, Botanischer Garten München

Die höchsten Gipfel Afrikas südlich des Kilimandscharo finden sich in Lesotho, einem kleinen gebirgigen Königreich inmitten von Südafrika. Vor wenigen Jahren entstand dort, 2.100 m über dem Meer, weit weg von größeren Siedlungen, ein kleiner Alpengarten, der vom Botanischen Garten München-Nymphenburg aktiv unterstützt wurde. Von diesem Projekt und seinem wechselseitigen Nutzen, aber auch von der faszinierenden Gebirgsflora Lesothos berichtet Dr. Andreas Gröger, Initiator des Projektes.

Zum Referenten: Dr. Andreas Gröger ist Kurator am Botanischen Garten München, Nymphenburg. In sein Aufgabengebiet fällt auch die wissenschaftliche Betreuung des Alpengartens Schachen.

Ort: Seminarraum der botanika, Deliusweg 40, 28359 Bremen

Eintritt frei

Eine Veranstaltung der 2016-Vortragsreihe "111 Jahre Botanischer Garten Bremen"

Kooperation der Stiftung Bremer Rhododendronpark, des Fördervereins bBR e.V. und der botanika

www.rhododendronparkbremen.de

Ve., 07. 10.
11:00 Uhr
-
Sa,. 08. 10.
11:00 Uhr
14. Parkpflege-Seminar im Rhododendronpark Kromlau Logo
Teilnahme, Verpflegung und Unterbringung (bis 09.10. möglich) in komfortablen Bungalows kostenlos. Organisation: Gemeinde Gablenz-Kromlau.

Fachliche Leitung: Siegfried Sommer, Rudolf Schröder.

Anmeldung: telefonisch: 03576‒222828 oder per E-Mail: info@kromlau-online.de

Prof. Dr. Siegfried Sommer
info@kromlau-online.de

Di., 09. 10.
11:00 Uhr
-

17:00 Uhr
Führungen & mehr: „Indian Summer: Japanische Ahorne und andere schöne Herbstfärber“ Logo
Führungen mit Christian Nielsen, Soltau, um 11 und 14 Uhr

Die Japanischen Fächer-Ahorne (Acer palmatum) gehören zu den filigransten Gehölzen unserer Gärten. Sie verzaubern nicht nur durch ihr eigenwilliges Laub in unterschiedlichen Farben. Gerade im Herbst überzeugen sie durch eine prächtige Verfärbung ihrer Blätter und sorgen ein letztes Mal, bevor der Winter kommt, für ein wahres Farbfeuerwerk im Garten.
Christian Nielsen von den Soltauer Baumschulen ist ein ausgewiesener Fachmann für Japanische Fächer-Ahorne. Er kultiviert in seinem Betrieb ein großes Sortiment unterschiedlichster Sorten. Bei einer ca. 1-stündigen Führung um jeweils 11 und 14 Uhr (Kosten 5 € p.P.) zu den vielen Fächer-Ahorn-Sorten im Bremer Rhododendron-Park gibt er einen Einblick in die Kultur dieser wunderbaren Pflanzen, gibt Tipps für ihre Pflege und Sortenempfehlungen.
Daneben wird es von 11 bis 17 Uhr im Alten Gewächshaus am Parkplatz Deliusweg einen Verkauf von Japanischen Fächer-Ahornen und anderen Herbstfärbern und -blühern (z.B. Heuchera, Heucheralla, Heide) geben. Der Eintritt ist frei.

Führungen um 11 und 14 Uhr:
Kosten: 5,-- € p.P., Schüler und Studenten kostenlos (Vorlage Ausweis erforderlich)

Verkauf von Ahornen und Co. im Gewächshaus am Parkplatz Deliusweg, Eintritt frei

Tel. 0421-42706615


www.rhododendronparkbremen.de

Sa,. 22. 10.
14:00 Uhr
Parkführung: „Gehölze im Herbst ‒ Samen und Früchte“ Logo
mit Prof. Dr. Wolfgang Heyser, Universität Bremen

Der Herbst ist die große Zeit der Früchte. Viele Gehölze zeigen jetzt neben einer Herbstfärbung des Laubes auch ihre unterschiedlich gestalteten Samen und Früchte. Ihre Form kann sehr ungewöhnlich sein, und auch ihre Verwendung sorgt für so manche Überraschung.

Treffpunkt: Eingang botanika

Kosten: 5,-- € p.P., Schüler und Studenten kostenlos (Vorlage Ausweis erforderlich)

Die Dauer der Führung beträgt ca. 1,5 Stunden

Infos unter Tel. 0421-42706615

www.rhododendronparkbremen.de

Jan Fév Mar Avr Mai Juin Juil Août Sep Oct Nov Déc